Benji's Promi-Klatsch
26 August 2006
  Pete Doherty verteilt Drogen an Teenager
Gummibärchen waren wohl alle.



Pete "Die Spritze" Doherty hat eine Mission: Er will das größte Arschloch werden, dass jemals existiert hat. Seine Chancen stehen nicht schlecht.

Pete Doherty ist angeblich dabei erwischt worden, wie er während seiner Therapie einem jugendlichen Patienten Kokain gab. Der Babyshambles-Sänger, der zurzeit in der Londoner Promi-Klinik The Priory eine Therapie macht, wurde am Dienstag (22. August 06) von einem Wachmann in der Jugend-Abteilung des Zentrums gesehen. Ein Insider zur britischen Zeitung "The Sun": "Als er rein kam, war Pete da und hat einem der Kids Drogen gegeben. Wenn das hier vorbei ist, wird er höchstwahrscheinlich hinter Gittern landen."

Von der Zwangs-Therapie direkt in den Knast - das ist Rock and Roll. Dr. Katze sagt dazu: "Aufhängen ist billiger als eine Kugel."

Yahoo | Bild: Superficial
 
Kommentare: Kommentar veröffentlichen




<< Startseite





Die Wahrheit und nichts als die reine Wahrheit (außer den Sachen die ich erfunden habe).
RSS Feed

Neuester Klatsch und Tratsch, Gerüchte und Paparazzi-Fotos über Prominente, Stars und Sternchen, VIPs und solche, die es gerne wären.


<< Startseite | Info | Kontakt





Ältere Artikel
Britney Spears liebt Lucky
Paris Hilton ist trickreich
Madonna will Atommüll mit Kabbalah-Wasser reinigen...
Tom Cruise gefeuert, will Katie bald heiraten
Madonna bedroht durch Russenmafia
Eva Longoria wartet gerne auf Orgasmus
Tara Reid braucht keinen BH
Samuel L Jacksons Horror-Haus
Natasha Bedingfield braucht mich
Don Vito mag kleine Mädchen