Benji's Promi-Klatsch
23 August 2006
  Eva Longoria wartet gerne auf Orgasmus
Endlich eine Frau mit realistischen Erwartungen.

Der Vertrag, den ich neulich mit diesem netten Herren mit dem Pferdefuß abgeschlossen habe, macht sich bezahlt:

Eva Longoria ist es nicht peinlich zuzugeben, dass sie erst mit 26 Jahren ihren ersten Orgasmus hatte - weil das völlig normal ist. Die "Desperate Housewives"-Darstellerin war Anfang 20 mit dem amerikanischen Serien-Star Tyler Christopher verheiratet und behauptet, dass die meisten Frauen erst Orgasmen haben, wenn sie älter sind - sofern sie überhaupt einen haben. Longoria zur US-Zeitschrift "Jane": "Die meisten Frauen haben nie einen. Neun von zehn meiner Freundinnen hatten erst mit 30 oder mit einem Sexspielzeug oder mit was anderem einen Orgasmus."

Ausserdem sagte sie "Ich stehe auf Versager und koche gerne." Mein Assistent Dr. Katze hat ihr bereits ein Eiltelegramm mit meiner Aufwartung geschickt, also bemüht euch nicht. Sie gehört mir.

Hinweis: Blogger.com hatte heute schon wieder eine Betriebsstörung. Ich vermute sie brechen zusammen unter der Last des intelektuellen Gewichts dieses Blogs.

Yahoo
 
Kommentare: Kommentar veröffentlichen




<< Startseite





Die Wahrheit und nichts als die reine Wahrheit (außer den Sachen die ich erfunden habe).
RSS Feed

Neuester Klatsch und Tratsch, Gerüchte und Paparazzi-Fotos über Prominente, Stars und Sternchen, VIPs und solche, die es gerne wären.


<< Startseite | Info | Kontakt





Ältere Artikel
Tara Reid braucht keinen BH
Samuel L Jacksons Horror-Haus
Natasha Bedingfield braucht mich
Don Vito mag kleine Mädchen
Suri Cruise ist ein Kümmerling
Danielle Fishel steht auf echte Männer
Nicole Richie ist nicht magersüchtig
Pete Doherty liebt sein Heroin
Madonna kommt in die Hölle
Haley Joel Osment sieht tote Karriere